A2-Mädchen - Platzierungsrunde Verbandsliga

01.03.2009
Aufgrund der in Hin- und Rückrunde teilweise schlechten Torausbeute erreichte unsere zweite Mannschaft nicht die Endrunde der Verbandsliga und mussten stattdessen auf die Platzierungsrunde.

Nicht desto trotz fuhren wir mit vollem Elan nach Heidesheim, auch wenn ein Konkurrent, die Reserve des TFC Ludwigshafen, schon vorab abgesagt hatte.

Dadurch wurde im Vorfeld der Spielplan abgeändert, sodass wir auf die Gastgeber, TSG Heidesheim, und der dritten beteiligten Mannschaft, dem SV Gau-Algesheim jeweils zweimal trafen.

Schon im unserem ersten Spiel mussten wir feststellen, dass SV Gau-Algesheim mit einer sehr jungen Mannschaft antrat. Bis auf zwei Spielerinnen der Altersklasse A-Mädchen waren der Rest B-Mädchen. Sogar ein C-Mädchen wurde eingesetzt. Dementsprechend fertigten wir diesen Gegner mit 7:0 ab.

Das zweite Spiel, gegen den Gastgeber, die mit zwei Spielerinnen der Altersklasse weibliche Jugend B antraten, forderte uns schon mehr. Etwas wurden unsere Mädels überrumpelt von der spielerischen Härte des Gegners und schafften es nicht, vorne Chancen in Tore umzumünzen. Wir verloren 0:2.

Im dritten Spiel schafften wir erneut gegen SV Gau-Algesheim ein standesgemäßes 7:0.

Im letzten Spiel, versuchten wir, besser mit der Härte der Heidesheimer besser zu Recht zu kommen und waren nach Spielende glücklich über einen 3:2 Erfolg.

Damit ist auch die Hallenrunde für diese Mannschaft beendet und zwar auf dem sechsten Platz von insgesamt neun in der Verbandsliga gemeldeten Mannschaften.

Unsere 17 Tore wurden erzielt: S. Kasputtis und H. Schulze jeweils 5 Tore, L. Baasch 3 Tore, S. Krispin 2 Tore, S. Frank und G. Dreyhsig jeweils 1 Tor.

© 2017 1.FCK Hockey